FANDOM


Simontay78-ClashOfClansPart8Farming152
In Farmangriffen geht es lediglich um Ressourcen. Man kuemmert sich weder darum ob man gewinnt oder verliert.

TruppenBearbeiten

Zum Farmen eignen sich weit weniger Truppen als zum Pokal bekommen. Kobolde sind klar aber hilfreich koennen auch Mauerbrecher sein um den Weg ins Innere fuer die Goblins freizumachen. Riesen, Bogenschuetzen und Barbaren koennen dabei helfen, dass die Verteidigungsanlagen abgelenkt werden waehrend die Kobolde alles rausholen.

TaktikBearbeiten

Ich werde euch jetzt ein paar Aufstellungen nennen um viele Ressourcen zu farmen.

Barbaren und BogisBearbeiten

Man bildet 4-8 Mauerbrecher aus und den Rest aufgeteilt auf Barbaren und Bogenschuetzen. Dann greift man mit ein paar Barbaren an und shcickt die Mauerbrecher hinterher. Dann setzt man die Bogenschuetzen ab um die Verteidigungen anzugreifen. Die Barbaren werden durch das Loch geschickt um alles Innen anzugreifen. Abwandeln kann man das, indem man auch ein paar kobolde ausbildet um sie herein zu schicken um tatsaechlich nur die Ressourcen rasuzuholen. Ausserdem kann man anstelle von Bogenschuetzen auch Magier ausbilden, diese sind aber um einiges teurer.

LakaieBearbeiten

Man bildet bis zu 30 Lakeie aus und den Rest des Platzen auf Bogenschuetzen und Barbaren aufteilen. Man schickt die Barbaren und Bogenschuetzen vor um ein Loch in die Verteidigung zu schlagen und shcickt dann die Lakeie hinterher. Das hat den Vorteil, dass diese von viel weniger angegriffen werden koennen als die Kobolde.

BogenschuetzenBearbeiten

Man bildet nur Bogenschuetzen aus. Dabei muss man aber darauf achten, dass man nur welche angreifft, die ihre Lager nah am an den Mauern aussen haben oder man greift welche an, wo alles in den Minen drin ist.